Der Rechtsstaat hat eine Doppelfunktion als Garant der Freiheit der Bürgerinnen und Bürger auf der einen Seite und der Gewährleistung ihrer Sicherheit mittels des staatlichen Gewaltmonopols auf der anderen Seite. Ein Rechtsstaatsverständnis, das einseitig von der Gewährleistung von Sicherheit und nicht zugleich von der Freiheitsidee beherrscht wird, würde den Rechtsstaat preisgeben!

Prof. Dr. Hans-Jürgen Papier, Staatsrechtswissenschaftler

    Vor- und Nachname

    E-Mail-Adresse

    Hendrik Wüst, Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen„Wir sollten uns keine Systemkrise einreden lassen!“»
    Shania Geiss, Realitystar und Influencerin„Wir haben auch noch eine andere Seite!“»
    Reem Alabali-Radovan, Integrationsbeauftragte der Bundesregierung„Die Vielfalt unserer Gesellschaft ist Realität!“»
    Bärbel Bas, Präsidentin des Deutschen Bundestages„Nicht nur klagen, sondern selbst anpacken!“»
    Marina Owsjannikowa, Journalistin und Friedensaktivistin„Eine ganze Generation ist mit Putins Propaganda aufgewachsen!“»
    Marina Ovsyannikova, Journalist and Peace Activist“A whole generation has grown up with Putin’s propaganda!”»
    Dr. Christoph Heusgen, Vorsitzender der Münchner Sicherheitskonferenz„Wir als Demokratien müssen geeint zusammenstehen!“»
    Prof. Dr. Klaus Hasselmann, Klimaforscher und Physik-Nobelpreisträger 2021„Ich mache mir große Sorgen um unsere Demokratie!“»
    Inge Auerbacher, Überlebende des Holocaust„Diesen ständigen Hunger von damals kann ich nicht vergessen!“»
    Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann, MdB und Vorsitzende des Verteidigungsausschusses„Hier wird nichts gestürmt!“»
    FACES OF PEACE