1.000.000 sagen „JA!“ zur Demokratie

Gesichter der Demokratie: 1 Million Unterzeichner und zahlreiche prominente Persönlichkeiten setzen ein Zeichen für Demokratie!

Für viele von uns gelten demokratische Errungenschaften wie Pluralismus, Diversität oder Meinungsfreiheit als ein in Stein gemeißeltes Selbstverständnis. Doch die zunehmende Akzeptanz für Protektionismus und partiellen Nationalismus rüttelt an unserer demokratischen Wertearchitektur. Es ist an der Zeit wieder über Demokratie zu reden. Getreu dem Motto „Sign for Democracy!” haben seit Gründung der Initiative Gesichter der Demokratie im Frühjahr 2017 bereits mehr als 1.000.000 Menschen die Selbstverpflichtung zum Schutz und zur Stärkung der demokratisch-zivilgesellschaftlichen Grundwerte unterzeichnet.

Mediale Aufmerksamkeit erhält die privat organisierte Initiative Gesichter der Demokratie durch mittlerweile 100 prominente Interviewpartner aus Politik, Wirtschaft, Medien und Gesellschaft – darunter Staats- und Regierungschefs, Friedensnobelpreisträger, die Chefredakteure führender Leitmedien sowie die Vorstandsvorsitzenden global agierender DAX-Konzerne. Gemeinsam mit unseren Unterzeichnern aus aller Welt sind sie die Gesichter der Demokratie. Zeige auch du Gesicht, sag JA! zur Demokratie und werde Teil unserer wachsenden Community in Deutschland, Europa und weltweit.

Ja! zur Demokratie

Du möchtest ein Zeichen zum Schutz und zur Stärkung von Demokratie, Pluralismus und Pressefreiheit setzen? Dann zeige jetzt Gesicht und sag JA! zur Demokratie in Deutschland, Europa und weltweit. Wir freuen uns darauf, Dich in der Riege der Gesichter der Demokratie zu begrüßen.

Ja!-Stimmen

Die Gesichter der Demokratie: „Sign for Democracy!“

Vier Jahre „Gesichter der Demokratie“: 100 prominente Gesichter und über 1 Million Unterstützer*innen

Seit vier Jahren setzt sich die Kaarster Initiative „Gesichter der Demokratie“ für ein besseres Demokratieverständnis sowie eine offene, pluralistische und tolerante Gesellschaft ein. Zum Jubiläum zieht Initiator Sven Lilienström ein Resümee: „Wir sind stolz auf das Erreichte, wenngleich wir sehen, dass demokratische Grundwerte wie Menschenrechte oder Meinungsfreiheit weiterhin unter Beschuss stehen – auch in Deutschland!“

0

Gesichter

0

Fragen an...

0

Interview-Likes

0

Commitments

    Vor- und Nachname

    E-Mail-Adresse

    Shania Geiss, Realitystar und Influencerin„Wir haben auch noch eine andere Seite!“»
    Reem Alabali-Radovan, Integrationsbeauftragte der Bundesregierung„Die Vielfalt unserer Gesellschaft ist Realität!“»
    Bärbel Bas, Präsidentin des Deutschen Bundestages„Nicht nur klagen, sondern selbst anpacken!“»
    Marina Owsjannikowa, Journalistin und Friedensaktivistin„Eine ganze Generation ist mit Putins Propaganda aufgewachsen!“»
    Marina Ovsyannikova, Journalist and Peace Activist“A whole generation has grown up with Putin’s propaganda!”»
    Dr. Christoph Heusgen, Vorsitzender der Münchner Sicherheitskonferenz„Wir als Demokratien müssen geeint zusammenstehen!“»
    Prof. Dr. Klaus Hasselmann, Klimaforscher und Physik-Nobelpreisträger 2021„Ich mache mir große Sorgen um unsere Demokratie!“»
    Inge Auerbacher, Überlebende des Holocaust„Diesen ständigen Hunger von damals kann ich nicht vergessen!“»
    Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann, MdB und Vorsitzende des Verteidigungsausschusses„Hier wird nichts gestürmt!“»
    Thomas Haldenwang, Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz„Wir leben aktuell in der stabilsten und sichersten Demokratie, die es in Deutschland je gegeben hat!“»
    FACES OF PEACE