Yes! to Democracy

#FacesOfDemocracy

Faces of Democracy: because fundamental democratic values should not be taken for granted!

Generation Y takes democratic achievements, such as pluralism and freedom of the press, for granted – as if they were carved in stone. However, the increasing acceptance of protectionism and partial nationalism is shaking the very foundations of our structural democratic values. It’s time to talk about democracy again. In accordance with the guiding principle “Sign for Democracy!” the Faces of Democracy initiative intends to take a stand on the issue of protecting and strengthening democracy, pluralism and freedom of the press.

Our “Faces of Democracy” are all politically engaged personalities who, when taken as a whole, represent a broad and realistic picture of society. They range from committed personalities from the world of politics, commerce and society, through prominent faces on television or the internet, right up to politically active neighbors around the corner. Show your own face and say Yes! to democracy in Germany, Europe and worldwide.

Subscribe Yes!

Your name

Your e-mail address

Yes! to democracy

Would you like to take a stand on the issue of protecting and strengthening democracy, pluralism and freedom of the press? Then show your face now and say Yes! to democracy in Germany, Europe and worldwide.

Vote Yes!

Name

E-Mail-Adresse

Generalbundesanwalt Dr. Peter Frank„Es gibt keinen besseren Garanten für unsere Freiheit als aktiv gelebte Demokratie!“»
Schauspieler und Kultkomiker Tom Gerhardt„Toleranz kann Intoleranz nicht integrieren!“»
Reiner Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB)„Gewerkschaften sind Garanten der sozialen Demokratie!“»
Thomas Geisel, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf„Wir sind nur intolerant, wenn es um Intoleranz geht!“»
BND-Präsident Dr. Bruno Kahl„Weder absolute Sicherheit noch grenzenlose Freiheit sind möglich.“»
Daniela Katzenberger, Kultblondine und Doku-Soap-Star„Glaubt nicht alles, was ihr irgendwo lest!“»
Christiane Grün, Managing Director bei 3M„Demokratische Grundwerte sind für mich das unverrückbare Fundament des Zusammenlebens!“»
Boris Palmer, Oberbürgermeister der Universitätsstadt Tübingen„Wenn es selbstverständlich wäre, würde ja kein Hahn danach krähen!“»
Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV)„Ich bin mit jeder Faser Demokrat!“»
Dr. Hubertus Kolster, Managing Partner von CMS Deutschland„Es ist wichtig, sich an Wahlen zu beteiligen!“»
SIEBEN FRAGEN AN
Sag JA! zur Demokratie
Ja, ich stehe zu den demokratisch-zivilgesellschaftlichen Grundwerten. Mein Commitment ist rein moralischer Natur. Eine Weitergabe meiner Daten an Dritte findet nicht statt.
Vielen Dank für Dein Commitment!
Say YES! to Democracy
Yes, I stand by the fundamental democratic values of civil society. My commitment is of a purely moral nature. My data will not be forwarded to third parties.
Thank you for your commitment!
UNSER GESICHT DER WOCHE
- Das Interview -
Dr. Peter Frank
Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof
„Unsere Demokratie lebt davon, dass jeder Einzelne von uns sich dort einbringt, wo es ihm möglich ist - im Kleinen wie im Großen, mit Überzeugung und immer wieder aufs Neue. Das ist mitunter anstrengend. Aber es gibt keinen besseren Garanten für unsere Freiheit als aktiv gelebte Demokratie!“
"