Gesichter der Demokratie!

Interviews zu Demokratie, Populismus, Fake News und Meinungsfreiheit
Generalbundesanwalt Dr. Peter Frank 150 150 Sven Lilienström

Generalbundesanwalt Dr. Peter Frank

„Es gibt keinen besseren Garanten für unsere Freiheit als aktiv gelebte Demokratie!“

weiterlesen
Schauspieler und Kultkomiker Tom Gerhardt 150 150 Sven Lilienström

Schauspieler und Kultkomiker Tom Gerhardt

„Toleranz kann Intoleranz nicht integrieren!“

weiterlesen
Reiner Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) 150 150 Sven Lilienström

Reiner Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB)

„Gewerkschaften sind Garanten der sozialen Demokratie!“

weiterlesen
Thomas Geisel, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf 150 150 Sven Lilienström

Thomas Geisel, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf

„Wir sind nur intolerant, wenn es um Intoleranz geht!“

weiterlesen
BND-Präsident Dr. Bruno Kahl 150 150 Sven Lilienström

BND-Präsident Dr. Bruno Kahl

„Weder absolute Sicherheit noch grenzenlose Freiheit sind möglich!“

weiterlesen
Daniela Katzenberger, Kultblondine und Doku-Soap-Star 150 150 Sven Lilienström

Daniela Katzenberger, Kultblondine und Doku-Soap-Star

„Glaubt nicht alles, was ihr irgendwo lest!“

weiterlesen
Christiane Grün, Managing Director bei 3M 150 150 Sven Lilienström

Christiane Grün, Managing Director bei 3M

„Demokratische Grundwerte sind für mich das unverrückbare Fundament des Zusammenlebens!“

weiterlesen
Boris Palmer, Oberbürgermeister der Universitätsstadt Tübingen 150 150 Sven Lilienström

Boris Palmer, Oberbürgermeister der Universitätsstadt Tübingen

„Wenn es selbstverständlich wäre, würde ja kein Hahn danach krähen!“

weiterlesen
Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) 150 150 Sven Lilienström

Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV)

„Ich bin mit jeder Faser Demokrat!“

weiterlesen
Dr. Hubertus Kolster, Managing Partner von CMS Deutschland 150 150 Sven Lilienström

Dr. Hubertus Kolster, Managing Partner von CMS Deutschland

„Es ist wichtig, sich an Wahlen zu beteiligen!“

weiterlesen

Vor- und Nachname

E-Mail-Adresse

Dr. Irfan Ortac, Vorsitzender des Zentralrats der Eziden in Deutschland„Camps sind keine Fluchtalternative!“»
CSIS President Dr. John Hamre“Russia’s relations with Europe and the USA are at the worst I have seen in 20 years!”»
„Die Höhle der Löwen“-Investorin Dagmar Wöhrl„Ein Dirndl schließt Offenheit gegenüber anderen Kulturen nicht aus!“»
Annalena Baerbock, Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen„Die Weltpolitik wartet nicht auf uns!“»
Clover Moore, Lord Mayor of Sydney“Democracy is the foundation of civil engagement!”»
Q2/Jahrgangsstufe 12 – Albert-Einstein-Gymnasium Kaarst„Demokratie gibt den Menschen eine Stimme!“»
Fabrice Fries, Chairman and Chief Executive Officer of AFP“Honest, verified information is becoming a luxury good!”»
NRW-Ministerpräsident Armin Laschet„Wir müssten Europa heute erfinden!“»
LTG Ben Hodges, Retired Commander of the U.S. Army in Europe“NATO remains the over-arching security mechanism for Europe!“»
Giovanni Buttarelli, European Data Protection Supervisor“The GDPR is a radical update of the rule book for the digital age!“»
SIEBEN FRAGEN AN
Sag JA! zur Demokratie
Ja, ich stehe zu den demokratisch-zivilgesellschaftlichen Grundwerten. Mein Commitment ist rein moralischer Natur.
Vielen Dank für Dein Commitment!
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und zur Kenntnis genommen und willige in die dort beschriebene Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung meiner personenbezogenen Daten ein.
Say YES! to Democracy
Yes, I stand by the fundamental democratic values of civil society. My commitment is of a purely moral nature. My data will not be forwarded to third parties.
Thank you for your commitment!
UNSER GESICHT DER WOCHE
- Das Interview -
Dr. Irfan Ortac
Vorsitzender des Zentralrats der Eziden in Deutschland
„Die Menschen im Irak sagen mir, dass viele Islamisten nur ihre Kleidung gewechselt haben. Die Ideologie aber ist weiterhin in ihren Köpfen. Der IS ist zwar formal besiegt, aber nicht politisch. Was vor vier Jahren passiert ist kann jederzeit wieder passieren!“
"